Aktuelles

Rund 14,9 Millionen Euro für die Kultur Ruhr GmbH

Arnsberg/Metropole Ruhr (idr). Die Kultur Ruhr GmbH hat in diesem Jahr insgesamt rund 14,9 Millionen Euro der Kunst- und Kulturförderung des Landes NRW erhalten. Die Fördergelder fließen in die Projekte Chorwerk Ruhr, Tanzlandschaft Ruhr, Ruhrtriennale und Urbane Künste Ruhr. Die Kultur Ruhr GmbH ist verantwortlich für die Programmgestaltung von Ruhrtriennale, Chorwerk Ruhr, Tanzlandschaft Ruhr und Urbane Künste Ruhr. Gesellschafter sind das Land NRW und der Regionalverband Ruhr (RVR).Pressekontakt: Bezirksregierung Arnsberg, Pressestelle, Telefon: 02931/82-2120, E-Mail: pressestelle@bra.nrw.de

Arnsberg/Metropole Ruhr (idr). Die Kultur Ruhr GmbH hat in diesem Jahr insgesamt rund 14,9 Millionen Euro der Kunst- und Kulturförderung des Landes NRW erhalten. Die Fördergelder fließen in die Projekte Chorwerk Ruhr, Tanzlandschaft Ruhr, Ruhrtriennale und Urbane Künste Ruhr.

Die Kultur Ruhr GmbH ist verantwortlich für die Programmgestaltung von Ruhrtriennale, Chorwerk Ruhr, Tanzlandschaft Ruhr und Urbane Künste Ruhr. Gesellschafter sind das Land NRW und der Regionalverband Ruhr (RVR).

Pressekontakt: Bezirksregierung Arnsberg, Pressestelle, Telefon: 02931/82-2120, E-Mail: pressestelle@bra.nrw.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet