Aktuelles

RVR-Erlebnisprogramm "Unter freiem Himmel": Buntes FamilienPicknick im Gelsenkirchener Nordsternpark

Gelsenkirchen (idr). Ein Clown, Musik und zahlreiche Mitmachangebote sorgen für gute Unterhaltung beim FamilienPicknick des Regionalverbandes Ruhr (RVR) am Sonntag, 13. August, 11 bis 17 Uhr, im Nordsternpark Gelsenkirchen. Auf der Wiese am Bergbaustollen zwischen Pyramide und Emscher-Nordufer können Groß und Klein die Decke auspacken und einen unbeschwerten Ferientag unter freiem Himmel genießen. Heiko Fänger mit seiner Gitarre spielt für die Gäste einen bunten Mix vom Kinderlied bis zum aktuellen Popsong. Clown Olli ist mit seinem Mitmachzirkus zu Gast: Dabei können Kinder Kunststücke ausprobieren, Jonglieren lernen oder als Artist in der Manege stehen. Der Verein Ziegenmichel lädt zu Spielen wie Sackhüpfen, Seilspringen, Federball oder Softball ein. Von 13 bis 15 Uhr findet eine Wiesenolympiade mit Spielparcours für Eltern und Kinder statt. In Kooperation mit dem Kunstmuseum Gelsenkirchen gibt es außerdem Bastelaktionen. Der Eintritt zum FamilienPicknick Emscher Landschaftspark ist frei. Mitgebrachtes Essen darf auf der Veranstaltung verzehrt werden. Glas, Grillen und offenes Feuer sind nicht erlaubt. Wer keinen eigenen Picknickkorb mitbringen will, kann vor Ort kleine Speisen und Getränke kaufen. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus. Besucher können sich kurzfristig auf Facebook unter www.facebook.com/metropoleruhr informieren, ob das Picknick stattfindet. Der RVR veranstaltet das Picknick im Rahmen seiner Erlebnisprogramms "Unter freiem Himmel", das noch bis zum 31. Oktober läuft. Mit zahlreichen Veranstaltungen soll der Emscher Landschaftspark, Europas größter Regionalpark, noch bekannter gemacht werden. Der Emscher Landschaftspark ist eine Kooperation von RVR, 20 Kommunen, zwei Kreisen, drei Regierungsbezirken, dem Land Nordrhein-Westfalen, Emschergenossenschaft und Lippeverband. Programm und Infos: www.emscherlandschaftspark.rvr.ruhrPressekontakt: RVR, Pressestelle, Barbara Klask, Telefon: 0201/2069-201, E-Mail: klask@rvr-online.de

Gelsenkirchen (idr). Ein Clown, Musik und zahlreiche Mitmachangebote sorgen für gute Unterhaltung beim FamilienPicknick des Regionalverbandes Ruhr (RVR) am Sonntag, 13. August, 11 bis 17 Uhr, im Nordsternpark Gelsenkirchen. Auf der Wiese am Bergbaustollen zwischen Pyramide und Emscher-Nordufer können Groß und Klein die Decke auspacken und einen unbeschwerten Ferientag unter freiem Himmel genießen.

Heiko Fänger mit seiner Gitarre spielt für die Gäste einen bunten Mix vom Kinderlied bis zum aktuellen Popsong. Clown Olli ist mit seinem Mitmachzirkus zu Gast: Dabei können Kinder Kunststücke ausprobieren, Jonglieren lernen oder als Artist in der Manege stehen. Der Verein Ziegenmichel lädt zu Spielen wie Sackhüpfen, Seilspringen, Federball oder Softball ein. Von 13 bis 15 Uhr findet eine Wiesenolympiade mit Spielparcours für Eltern und Kinder statt. In Kooperation mit dem Kunstmuseum Gelsenkirchen gibt es außerdem Bastelaktionen.

Der Eintritt zum FamilienPicknick Emscher Landschaftspark ist frei. Mitgebrachtes Essen darf auf der Veranstaltung verzehrt werden. Glas, Grillen und offenes Feuer sind nicht erlaubt. Wer keinen eigenen Picknickkorb mitbringen will, kann vor Ort kleine Speisen und Getränke kaufen.

Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus. Besucher können sich kurzfristig auf Facebook unter www.facebook.com/metropoleruhr informieren, ob das Picknick stattfindet.

Der RVR veranstaltet das Picknick im Rahmen seiner Erlebnisprogramms "Unter freiem Himmel", das noch bis zum 31. Oktober läuft. Mit zahlreichen Veranstaltungen soll der Emscher Landschaftspark, Europas größter Regionalpark, noch bekannter gemacht werden. Der Emscher Landschaftspark ist eine Kooperation von RVR, 20 Kommunen, zwei Kreisen, drei Regierungsbezirken, dem Land Nordrhein-Westfalen, Emschergenossenschaft und Lippeverband.

Programm und Infos: www.emscherlandschaftspark.rvr.ruhr

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Barbara Klask, Telefon: 0201/2069-201, E-Mail: klask@rvr-online.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet