Aktuelles

RVR-Lehrerfortbildung zum Thema Boden

Bottrop (idr). "Wir untersuchen Boden" ist der Titel einer Fortbildungsveranstaltung für Lehrer, die der Regionalverband Ruhr (RVR) am Montag, 8. Oktober, an seiner Umweltpädagogischen Station Heidhof in Bottrop-Kirchhellen anbietet. Die Teilnehmer lernen, wie ihre Schüler Bodenproben anhand zahlreiche Parameter experimentell erforschen. Vom Bodenprofil über chemische Analysen bis zur Zuordnung exemplarisch wichtiger Zeigerpflanzen wird der Unterrichtsbaustein für die Sekundarstufe I vorgestellt und praktisch erprobt. Die Fortbildung dauert von 11 bis 15 Uhr und ist kostenfrei. Anmeldungen von Lehrpersonen nimmt die Umweltpädagogische Station unter 02045/4056-14 oder per E-Mail (umweltbildungheidhof@rvr.ruhr) entgegen. Infos: www.umweltstationheidhof.rvr.ruhrPressekontakt: RVR, Umweltpädagogische Station Heidhof, Telefon: 02045/4056-14, E-Mail: umweltbildungheidhof@rvr.ruhr

Bottrop (idr). "Wir untersuchen Boden" ist der Titel einer Fortbildungsveranstaltung für Lehrer, die der Regionalverband Ruhr (RVR) am Montag, 8. Oktober, an seiner Umweltpädagogischen Station Heidhof in Bottrop-Kirchhellen anbietet. Die Teilnehmer lernen, wie ihre Schüler Bodenproben anhand zahlreiche Parameter experimentell erforschen. Vom Bodenprofil über chemische Analysen bis zur Zuordnung exemplarisch wichtiger Zeigerpflanzen wird der Unterrichtsbaustein für die Sekundarstufe I vorgestellt und praktisch erprobt.

Die Fortbildung dauert von 11 bis 15 Uhr und ist kostenfrei. Anmeldungen von Lehrpersonen nimmt die Umweltpädagogische Station unter 02045/4056-14 oder per E-Mail (umweltbildungheidhof@rvr.ruhr) entgegen.

Infos: www.umweltstationheidhof.rvr.ruhr

Pressekontakt: RVR, Umweltpädagogische Station Heidhof, Telefon: 02045/4056-14, E-Mail: umweltbildungheidhof@rvr.ruhr

Online-Redaktion
Team Medien und Internet