Aktuelles

Sanierungsarbeiten auf Zeche Schlägel & Eisen

Herten (idr). Auf der Zeche Schlägel & Eisen in Herten wird das Fördergerüst Schacht 4 saniert. Der 1984/85 errichtete "Weiße Riese" erhält bis Jahresende einen neuen Anstrich. In einem weiteren Schritt soll dann die Lichtinstallation "Zeichen-Markierung-Konturen" der Berliner Künstlerin Gunda Förster umgesetzt werden. Ihr Entwurf sieht vor, mit weiß schimmernden Lichtbändern die Architektur des Industriedenkmals nachzuzeichnen. Das Fördergerüst Schacht 4 ist seit 2010 Industriedenkmal. Infos: www.industriedenkmalstiftung.dePressekontakt: Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur, Dr. Marita Pfeiffer, Anna Gerhard, Telefon: 0231/931122-41, -42, E-Mail: presse@industriedenkmalstiftung.de

Herten (idr). Auf der Zeche Schlägel & Eisen in Herten wird das Fördergerüst Schacht 4 saniert. Der 1984/85 errichtete "Weiße Riese" erhält bis Jahresende einen neuen Anstrich. In einem weiteren Schritt soll dann die Lichtinstallation "Zeichen-Markierung-Konturen" der Berliner Künstlerin Gunda Förster umgesetzt werden. Ihr Entwurf sieht vor, mit weiß schimmernden Lichtbändern die Architektur des Industriedenkmals nachzuzeichnen.

Das Fördergerüst Schacht 4 ist seit 2010 Industriedenkmal.

Infos: www.industriedenkmalstiftung.de

Pressekontakt: Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur, Dr. Marita Pfeiffer, Anna Gerhard, Telefon: 0231/931122-41, -42, E-Mail: presse@industriedenkmalstiftung.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet