Aktuelles

Schulkinder für Übergewichts-Studie der LWL-Universitätsklinik Hamm gesucht

Hamm (idr). Für eine Studie zum Thema Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen sucht die LWL-Universitätsklinik Teilnehmer zwischen sechs und zehn Jahren, die entweder übergewichtig oder normalgewichtig sind oder bei denen ADHS festgestellt wurde. Die Studie wird vor Ort in Hamm durchgeführt und dauert rund 40 Minuten. Dabei werden Gewicht und Größe erfasst, Fragen zum Schlaf- und Essverhalten gestellt und die Reaktionsfähigkeit der Kinder am PC getestet. Auch die Eltern werden zu Gesundheit und Verhalten des Kindes befragt. In Zusammenarbeit mit Motivationsforschern der Ruhr-Universität Bochum möchten Forscher der LWL-Klinik die Gründe für Übergewicht bei Kindern besser nachvollziehen. Daher beschäftigen sie sich mit den möglichen Einflüssen bestimmter Temperaments- und Charaktereigenschaften. Fragen zur Studie und Anmeldungen über: LWL-Universitätsklinik Hamm, Natalie Deux, Telefon: 02381/893-8065, natalie.deux@rub.de, Miriam Davids, Telefon: 02381 893-5155, marastudie@gmail.com.Pressekontakt: LWL, Pressestelle, Thorsten Fechtner, presse@lwl.org

Hamm (idr). Für eine Studie zum Thema Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen sucht die LWL-Universitätsklinik Teilnehmer zwischen sechs und zehn Jahren, die entweder übergewichtig oder normalgewichtig sind oder bei denen ADHS festgestellt wurde. Die Studie wird vor Ort in Hamm durchgeführt und dauert rund 40 Minuten. Dabei werden Gewicht und Größe erfasst, Fragen zum Schlaf- und Essverhalten gestellt und die Reaktionsfähigkeit der Kinder am PC getestet. Auch die Eltern werden zu Gesundheit und Verhalten des Kindes befragt.

In Zusammenarbeit mit Motivationsforschern der Ruhr-Universität Bochum möchten Forscher der LWL-Klinik die Gründe für Übergewicht bei Kindern besser nachvollziehen. Daher beschäftigen sie sich mit den möglichen Einflüssen bestimmter Temperaments- und Charaktereigenschaften.

Fragen zur Studie und Anmeldungen über: LWL-Universitätsklinik Hamm, Natalie Deux, Telefon: 02381/893-8065, natalie.deux@rub.de, Miriam Davids, Telefon: 02381 893-5155, marastudie@gmail.com.

Pressekontakt: LWL, Pressestelle, Thorsten Fechtner, presse@lwl.org

Online-Redaktion
Team Medien und Internet