Aktuelles

startupweek:Ruhr bringt die digitale Start-up-Szene zusammen

Metropole Ruhr (idr). Fünf Tage, 50 Events: Die startupweek:Ruhr bringt die digitale Gründerszene im Ruhrgebiet zusammen. Vom 25. bis 29. September findet die dezentrale Veranstaltungsreihe in der Region statt. Mit mehr als 30 Partnern aus dem gesamten Ruhrgebiet bietet der ruhr:HUB als zentrale Anlaufstelle für digitale Wirtschaft in der Metropole Ruhr erstmalig ein Wochenprogramm rund um die Themen Digitalisierung und Start-ups. Das Angebot reicht von Workshops und Impulsvorträgen bis hin zu Pitches, Messen und Networking-Veranstaltungen. Der ruhr:HUB wurde 2016 als gemeinschaftliche Initiative der sechs Ruhrgebietsstädte Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen und Mülheim ins Leben gerufen und dient seither als zentrale Anlaufstelle für die digitale Wirtschaft in der Region. Infos: www.startupweek.ruhrPressekontakt: ruhr:HUB GmbH, Sabine Rottmann, Telefon: 0201/36537593, E-Mail: sabine@hub.ruhr

Metropole Ruhr (idr). Fünf Tage, 50 Events: Die startupweek:Ruhr bringt die digitale Gründerszene im Ruhrgebiet zusammen. Vom 25. bis 29. September findet die dezentrale Veranstaltungsreihe in der Region statt. Mit mehr als 30 Partnern aus dem gesamten Ruhrgebiet bietet der ruhr:HUB als zentrale Anlaufstelle für digitale Wirtschaft in der Metropole Ruhr erstmalig ein Wochenprogramm rund um die Themen Digitalisierung und Start-ups. Das Angebot reicht von Workshops und Impulsvorträgen bis hin zu Pitches, Messen und Networking-Veranstaltungen.

Der ruhr:HUB wurde 2016 als gemeinschaftliche Initiative der sechs Ruhrgebietsstädte Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen und Mülheim ins Leben gerufen und dient seither als zentrale Anlaufstelle für die digitale Wirtschaft in der Region.

Infos: www.startupweek.ruhr

Pressekontakt: ruhr:HUB GmbH, Sabine Rottmann, Telefon: 0201/36537593, E-Mail: sabine@hub.ruhr

Online-Redaktion
Team Medien und Internet