Aktuelles

Steiger Awards für Chris Rea und Otto Rehhagel

Dortmund (idr). Die Preisträger der diesjährigen Steiger Awards, der am 17. März in der Alten Kaue der Zeche Hansemann in Dortmund verliehen wird, stehen fest. Der erfolgreiche Fußball-Trainer Otto Rehhagel wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet. In der Kategorie "Charity" erhält die Unternehmerin Liz Mohn, die 1993 die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe gründete, die Auszeichnung. Der luxemburgische Premierminister Xavier Bettel wird für sein engagiertes Eintreten für "Europa" geehrt. Chris Rea kann den Steiger Award im Bereich "Musik International", und die Moderatorin, Entertainerin und Musikerin Ina Müller ist in der Kategorie "Entertainment" preiswürdig. Die Musiker Thomas und Markus Danninger, die als "Zweikanalton" auftreten, können sich über eine Ehrung als "Nachwuchs" freuen. Die Steiger Awards werden an Menschen verliehen, die in ihrem Handeln und Denken Geradlinigkeit, Offenheit und Toleranz beweisen. Internet: www.saschahellen.comPressekontakt: Büro Sascha Hellen, Telefon: 0234/89015810, E-Mail: office@saschahellen.com

Dortmund (idr). Die Preisträger der diesjährigen Steiger Awards, der am 17. März in der Alten Kaue der Zeche Hansemann in Dortmund verliehen wird, stehen fest. Der erfolgreiche Fußball-Trainer Otto Rehhagel wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

In der Kategorie "Charity" erhält die Unternehmerin Liz Mohn, die 1993 die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe gründete, die Auszeichnung. Der luxemburgische Premierminister Xavier Bettel wird für sein engagiertes Eintreten für "Europa" geehrt. Chris Rea kann den Steiger Award im Bereich "Musik International", und die Moderatorin, Entertainerin und Musikerin Ina Müller ist in der Kategorie "Entertainment" preiswürdig. Die Musiker Thomas und Markus Danninger, die als "Zweikanalton" auftreten, können sich über eine Ehrung als "Nachwuchs" freuen.

Die Steiger Awards werden an Menschen verliehen, die in ihrem Handeln und Denken Geradlinigkeit, Offenheit und Toleranz beweisen.

Internet: www.saschahellen.com

Pressekontakt: Büro Sascha Hellen, Telefon: 0234/89015810, E-Mail: office@saschahellen.com

Online-Redaktion
Team Medien und Internet