Aktuelles

Stifterverband vergibt Lehrpreis für Ingenieurwissenschaften und Informatik

Essen (idr). Der in Essen und Berlin ansässige Stifterverband lobt zum zweiten Mal gemeinsam mit der Konferenz der Fachbereichstage (KFBT) den Ars legendi-Fakultätenpreis für herausragende Lehre in Ingenieurwissenschaften und Informatik aus. Der Preis wird alle zwei Jahre verliehen und ist mit 15.000 Euro dotiert. Im Mittelpunkt stehen die Entwicklung innovativer Lehrmethoden, die Umsetzung neuer Prüfungsmethoden oder optimierte Beratungs- und Betreuungskonzeptionen für Studieninteressierte und Studierende. Vorgeschlagen werden können Lehrende an Fakultäten und Fachbereichen, deren Fachbereichstag Mitglied der KFBT ist. Bewerbungsschluss ist der 5. Februar 2021. Infos unter www.stifterverband.orgPressekontakt: Stifterverband, Dominique Ostrop, Telefon: 0201/8401-162, E-Mail: dominique.ostrop@stifterverband.de; Konferenz der Fachbereichstage, Carolin Göttelmann, Telefon: 0661/9640-302, E-Mail: dekanat.ai@informatik.hs-fulda.de

Essen (idr). Der in Essen und Berlin ansässige Stifterverband lobt zum zweiten Mal gemeinsam mit der Konferenz der Fachbereichstage (KFBT) den Ars legendi-Fakultätenpreis für herausragende Lehre in Ingenieurwissenschaften und Informatik aus. Der Preis wird alle zwei Jahre verliehen und ist mit 15.000 Euro dotiert.

Im Mittelpunkt stehen die Entwicklung innovativer Lehrmethoden, die Umsetzung neuer Prüfungsmethoden oder optimierte Beratungs- und Betreuungskonzeptionen für Studieninteressierte und Studierende. Vorgeschlagen werden können Lehrende an Fakultäten und Fachbereichen, deren Fachbereichstag Mitglied der KFBT ist. Bewerbungsschluss ist der 5. Februar 2021.

Infos unter www.stifterverband.org

Pressekontakt: Stifterverband, Dominique Ostrop, Telefon: 0201/8401-162, E-Mail: dominique.ostrop@stifterverband.de; Konferenz der Fachbereichstage, Carolin Göttelmann, Telefon: 0661/9640-302, E-Mail: dekanat.ai@informatik.hs-fulda.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet