Aktuelles

Theater und Philharmonie Essen stehen weiter hoch in der Zuschauergunst

Essen (idr). Rund 323.000 Zuschauer besuchten in der Spielzeit 2017/18 die Veranstaltungen der Theater und Philharmonie Essen GmbH. Damit konnte das Vorjahresniveau bei Oper, Ballett, Philharmonikern, Philharmonie und Schauspiel in etwa gehalten werden. Alle fünf Sparten waren stark gefragt, die Auslastungen lagen zwischen 75 Prozent bei der Philharmonie und 80 Prozent beim Schauspiel Essen. Infos: www.theater-essen.dePressekontakt: Theater und Philharmonie Essen, Christoph Dittmann, Telefon: 0201/8122-210, E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de

Essen (idr). Rund 323.000 Zuschauer besuchten in der Spielzeit 2017/18 die Veranstaltungen der Theater und Philharmonie Essen GmbH. Damit konnte das Vorjahresniveau bei Oper, Ballett, Philharmonikern, Philharmonie und Schauspiel in etwa gehalten werden. Alle fünf Sparten waren stark gefragt, die Auslastungen lagen zwischen 75 Prozent bei der Philharmonie und 80 Prozent beim Schauspiel Essen.

Infos: www.theater-essen.de

Pressekontakt: Theater und Philharmonie Essen, Christoph Dittmann, Telefon: 0201/8122-210, E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet