Aktuelles

Tschechische Philharmonie verpflichtet Essener Generalmusikdirektor als ständigen Gastdirigenten

Essen (idr). Der Essener Generalmusikdirektor Tomáš Netopil wird ständiger Gastdirigent der Tschechischen Philharmonie. Ab der Spielzeit 2018/2019 wird der Tscheche regelmäßig am Pult des traditionsreichen Prager Orchesters stehen. Netopil wechselt sich mit Jakub Hr?ša als weiterem ständigen Gastdirigenten ab. Im Mai war der vorherige Chefdirigent der Tschechischen Philharmonie verstorben. Tomáš Netopil ist seit der Spielzeit 2013/2014 Generalmusikdirektor der Essener Philharmoniker. Infos unter www.theater-essen.dePressekontakt: Theater und Philharmonie Essen (TUP), Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Christoph Dittmann, Telefon: 0201/8122-210, E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de

Essen (idr). Der Essener Generalmusikdirektor Tomáš Netopil wird ständiger Gastdirigent der Tschechischen Philharmonie. Ab der Spielzeit 2018/2019 wird der Tscheche regelmäßig am Pult des traditionsreichen Prager Orchesters stehen. Netopil wechselt sich mit Jakub Hr?ša als weiterem ständigen Gastdirigenten ab. Im Mai war der vorherige Chefdirigent der Tschechischen Philharmonie verstorben.

Tomáš Netopil ist seit der Spielzeit 2013/2014 Generalmusikdirektor der Essener Philharmoniker.

Infos unter www.theater-essen.de

Pressekontakt: Theater und Philharmonie Essen (TUP), Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Christoph Dittmann, Telefon: 0201/8122-210, E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet