Aktuelles

Vorverkauf für ausgewählte Konzerte des 30. Klavier-Festivals Ruhr beginnt

Metropole Ruhr (idr). Das Klavier-Festival Ruhr feiert im kommenden Jahr seinen 30. Geburtstag. Für 19 Konzerte werden bereits ab dem 9. November Karten mit Frühbucher-Rabatt angeboten. Dazu zählen die Auftritte von Daniel Barenboim, Hélène Grimaud, Sir András Schiff, das Klavierduo Yaara Tal & Andreas Groethuysen, Jean-Yves Thibaudet und Daniil Trifonov. Bereits am 23. Januar gastiert Evgeny Kissin gemeinsam mit dem Emerson String Quartet in der Philharmonie Essen. Zu den Auftritten, für die es bereits ab Donnerstag Karten gibt, gehört das Eröffnungskonzert mit Pierre-Laurent Aimard am 19. April in der Mercatorhalle Duisburg. Auch die Konzerte von Anne-Sophie Mutter im Konzerthaus Dortmund (7. Juni), Marc-André Hamelin (4. Juli) und Khatia Buniatishvil (9. Juli) im Anneliese Brost Musikforum Ruhr können vorzeitig gebucht werden. Infos und Karten: www.klavierfestival.dePressekontakt: Klavier-Festival Ruhr, Werner Häußner, Telefon: 0201/8966873, E-Mail: presse@klavierfestival.de

Metropole Ruhr (idr). Das Klavier-Festival Ruhr feiert im kommenden Jahr seinen 30. Geburtstag. Für 19 Konzerte werden bereits ab dem 9. November Karten mit Frühbucher-Rabatt angeboten. Dazu zählen die Auftritte von Daniel Barenboim, Hélène Grimaud, Sir András Schiff, das Klavierduo Yaara Tal & Andreas Groethuysen, Jean-Yves Thibaudet und Daniil Trifonov. Bereits am 23. Januar gastiert Evgeny Kissin gemeinsam mit dem Emerson String Quartet in der Philharmonie Essen.

Zu den Auftritten, für die es bereits ab Donnerstag Karten gibt, gehört das Eröffnungskonzert mit Pierre-Laurent Aimard am 19. April in der Mercatorhalle Duisburg. Auch die Konzerte von Anne-Sophie Mutter im Konzerthaus Dortmund (7. Juni), Marc-André Hamelin (4. Juli) und Khatia Buniatishvil (9. Juli) im Anneliese Brost Musikforum Ruhr können vorzeitig gebucht werden.

Infos und Karten: www.klavierfestival.de

Pressekontakt: Klavier-Festival Ruhr, Werner Häußner, Telefon: 0201/8966873, E-Mail: presse@klavierfestival.de

Regionalverband Ruhr
info@rvr.ruhr
+49 201 2069-0