Aktuelles

Wanderung zur Wintersonnenwende über die Halde Hoheward

Herten (idr). Auf dem Gipfelplateau der Halde Hoheward nach den Sternen greifen: Zu diesem Erlebnis lädt der Regionalverband Ruhr (RVR) am Donnerstag, 21. Dezember, unter dem Motto "Wanderung zur Wintersonnenwende über die Halde Hoheward" ein. Leuchtstäbe sorgen dabei für die nötige Orientierung und machen den Rundgang zu einem besonderen Erlebnis. Ein Gästeführer wird außerdem Wissenswertes zur Wintersonnenwende erklären. Die Wanderung findet von 14.30 bis 17 Uhr statt, Treffpunkt ist das Besucherzentrum Hoheward, Werner-Heisenberg-Straße 14, Herten. Die Veranstaltung kostet pro Person elf Euro, inklusive Leuchtstab. Eine Anmeldung ist bis zum 15. Dezember unter 02366/181160 oder besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de erforderlich. Vom 21. Dezember bis einschließlich 1. Januar 2017 bleiben die Türen geschlossen. Ab Dienstag, 2. Januar, hat das Besucherzentrum wie gewohnt von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Alle Veranstaltungen und Infos rund um das Besucherzentrum Hoheward sind unter www.landschaftspark-hoheward.de zu finden. Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de. Das Besucherzentrum ist eine Einrichtung des Regionalverbandes Ruhr in Kooperation mit den Städten Herten und Recklinghausen.Pressekontakt: Besucherzentrum Hoheward, Telefon: 02366/18116-23, E-Mail: besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de

Herten (idr). Auf dem Gipfelplateau der Halde Hoheward nach den Sternen greifen: Zu diesem Erlebnis lädt der Regionalverband Ruhr (RVR) am Donnerstag, 21. Dezember, unter dem Motto "Wanderung zur Wintersonnenwende über die Halde Hoheward" ein. Leuchtstäbe sorgen dabei für die nötige Orientierung und machen den Rundgang zu einem besonderen Erlebnis. Ein Gästeführer wird außerdem Wissenswertes zur Wintersonnenwende erklären. Die Wanderung findet von 14.30 bis 17 Uhr statt, Treffpunkt ist das Besucherzentrum Hoheward, Werner-Heisenberg-Straße 14, Herten.

Die Veranstaltung kostet pro Person elf Euro, inklusive Leuchtstab. Eine Anmeldung ist bis zum 15. Dezember unter 02366/181160 oder besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de erforderlich.

Vom 21. Dezember bis einschließlich 1. Januar 2017 bleiben die Türen geschlossen. Ab Dienstag, 2. Januar, hat das Besucherzentrum wie gewohnt von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Alle Veranstaltungen und Infos rund um das Besucherzentrum Hoheward sind unter www.landschaftspark-hoheward.de zu finden. Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.

Das Besucherzentrum ist eine Einrichtung des Regionalverbandes Ruhr in Kooperation mit den Städten Herten und Recklinghausen.

Pressekontakt: Besucherzentrum Hoheward, Telefon: 02366/18116-23, E-Mail: besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet