Aktuelles

WDR-Publikumspreis für Hörbuch-Krimi von Kai Magnus Sting

Duisburg/Köln (idr). Der Duisburger Kabarettist und Schriftsteller Kai Magnus Sting hat den WDR-Publikumspreis im Rahmen des Deutschen Hörbuchpreises erhalten. Er wurde ausgezeichnet für seinen weihnachtlichen Krimi "Tod unter Lametta". Sting lässt darin Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg in 24 Kapiteln ermitteln. Dieser findet mit Lichterketten erdrosselte Tote und Leichen in Schneemännern. In den Hauptrollen sind Jochen Malmsheimer, Bastian Pastewka, Kai Magnus Sting und Annette Frier zu hören. Infos: www.wdr5.dePressekontakt: WDR, Presselounge, Telefon: 0221/220-7100, E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de

Duisburg/Köln (idr). Der Duisburger Kabarettist und Schriftsteller Kai Magnus Sting hat den WDR-Publikumspreis im Rahmen des Deutschen Hörbuchpreises erhalten. Er wurde ausgezeichnet für seinen weihnachtlichen Krimi "Tod unter Lametta". Sting lässt darin Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg in 24 Kapiteln ermitteln. Dieser findet mit Lichterketten erdrosselte Tote und Leichen in Schneemännern. In den Hauptrollen sind Jochen Malmsheimer, Bastian Pastewka, Kai Magnus Sting und Annette Frier zu hören.

Infos: www.wdr5.de

Pressekontakt: WDR, Presselounge, Telefon: 0221/220-7100, E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet