Aktuelles

Weltrekordversuch mit Klopapier-Rollen

Essen (idr). Für einen Weltrekordversuch sammeln die Aldi-Filialen im Ruhrgebiet Toilettenpapier-Papprollen : Beim Finale in Berlin sollen tausende – am besten bunt bemalte – Klorollen-Pappkerne auf einem Fußballplatz zum symbolträchtigen Wort "Gemeinsam" zusammen gelegt werden. Und dabei soll die längste Klorollen-Schlange aller Zeiten entstehen. Ziel ist es, ein Zeichen der Solidarität mit den "Helden des Alltags" zu setzen. Bis Mitte Oktober können Kundinnen und Kunden bemalte, beklebte oder beschriftete Papprollen in die Sammelboxen der Aldi-Filialen werfen. In Berlin wurden bereits mehr als 4.500 Rollen gesammelt – 8.000 sollen es am Ende werden. Aktuelles zur Aktion gibt es regelmäßig unter www.facebook.com/berlingegencoronaPressekontakt: Aldi-Nord, Axel vom Schemm, Telefon: 0201/8593-8800, E-Mail: presse@aldi-nord.de

Essen (idr). Für einen Weltrekordversuch sammeln die Aldi-Filialen im Ruhrgebiet Toilettenpapier-Papprollen : Beim Finale in Berlin sollen tausende – am besten bunt bemalte – Klorollen-Pappkerne auf einem Fußballplatz zum symbolträchtigen Wort "Gemeinsam" zusammen gelegt werden. Und dabei soll die längste Klorollen-Schlange aller Zeiten entstehen. Ziel ist es, ein Zeichen der Solidarität mit den "Helden des Alltags" zu setzen.

Bis Mitte Oktober können Kundinnen und Kunden bemalte, beklebte oder beschriftete Papprollen in die Sammelboxen der Aldi-Filialen werfen. In Berlin wurden bereits mehr als 4.500 Rollen gesammelt – 8.000 sollen es am Ende werden.

Aktuelles zur Aktion gibt es regelmäßig unter www.facebook.com/berlingegencorona

Pressekontakt: Aldi-Nord, Axel vom Schemm, Telefon: 0201/8593-8800, E-Mail: presse@aldi-nord.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet