RVR-Newsletter

Immer am Waldrand entlang

Mehr als fünf Kilometer Strecke machen können Wanderlustige auf der Waldpromenade entlang der Haard im Kreis Recklinghausen - auf der einen Seite den Wald, auf der anderen Seite die offene Landschaft.

Sechs Erlebnisstationen entlang der Strecke zwischen Marl und Oer-Erkenschwick vermitteln Wissenswertes rund um das Thema Natur. Unter anderem werden der Lebenszyklus des Hirschkäfers, Tierspuren oder die Bedeutung der Jagd erläutert. Insgesamt wurden 26 Infotafeln und 19 Holzskulpturen aufgestellt.

Zusätzlich ist ein drei Kilometer langer, barrierearmer Rundweg entstanden. Zwanzig neue Bänke ergänzen das Angebot.

Und wer nicht am Rand bleiben möchte: Das Waldgebiet Haard wird mit 15 neu ausgewiesenen Rundwanderwegen von insgesamt ca. 100 Kilometern Länge erschlossen – sie machen das Wandererlebnis schier unendlich.

Der RVR hatte den Haardgrenzweg 2020 im Rahmen des Projektes Waldband zur Waldpromenade umgestaltet.

So finden Sie hin:
Sie erreichen die Waldpromenade am besten über die Wanderparkplätze, die in der Karte auf unserer Internetseite ausgewiesen sind.

waldband.rvr.ruhr

Kerstin Röhrich
Team Redaktion, Fachinformation
Referat Strategische Entwicklung und Kommunikation
roehrich@rvr.ruhr
+49 201 2069-281
Martina Kötters
Chefredaktion
Team Medien und Internet
Referat Strategische Entwicklung und Kommunikation
koetters@rvr.ruhr
+49 201 2069-374