RVR-Newsletter

Wir wagen einen neuen Anlauf

Vorschau auf RVR-Events 2022

Nachdem zahlreiche Veranstaltungen im vergangenen Jahr coronabedingt ausfallen mussten, planen der Regionalverband Ruhr (RVR) und seine Tochterunternehmen jetzt für 2022: Hier eine Übersicht, auf welche RVR-Events Sie sich im neuen Kalenderjahr freuen dürfen.

Fahrradsommer der Industriekultur

Am 22. Mai läutet der RVR an der Bochumer Jahrhunderthalle die Drahtesel-Saison ein. Zahlreiche Anbieter stellen ihre Räder zur Schau. Zudem informieren Fachleute über aktuelle Trends aus der Radfahr-Szene. Ein vielfältiges Unterhaltungs- und Mitmachangebot für die ganze Familie rundet das Event ab. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit der Bochumer Veranstaltungs-GmbH durchgeführt.

route-industriekultur.rvr.ruhr

Day of Song

Der Steiger kommt (wieder)! Nach zwei pandemiebedingten Absagen plant die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) für 2022 wieder den Tag der Chöre. Am 18. Juni sollen Gesangsgruppen und Chöre an verschiedenen Standorten der Metropole Ruhr gemeinsam einstimmen. Traditionell startet der Tag um exakt 12.10 Uhr mit der Hymne der Bergleute. Alle Veranstaltungen können kostenlos besucht werden – Mitsingen ausdrücklich erwünscht!

dayofsong.de

ExtraSchicht

Zuletzt ebenfalls zweimal pausieren musste die beliebte lange Nacht der Industriekultur. Am 25. Juni soll aber wieder eine „ExtraSchicht“ eingelegt werden. Zechen, Industriehallen und Hochöfen zeugen vom industriekulturellen Erbe der Region und laufen eine ganze Nacht lang wieder auf Hochtouren: Spektakuläre Laser-, Feuer- und Pyroshows, Akrobatik, Comedy, Sonderführungen, Lesungen und Aufführungen stehen auf dem Programm.

extraschicht.de

Tag der Trinkhallen

Späti heißt im Pott Bude! Der 6. August steht ganz im Zeichen des kultigen Eck-Kiosks. Nach 2016 und 2018 geht das von der Ruhr Tourismus GmbH (RTG) geplante Event in die dritte Runde. Auf die Besucherinnen und Besucher warten Kultur, Musik und Kleinkunst „anne Bude“.

tagdertrinkhallen.ruhr

SunsetPicknick

Entspannt feiern bei Lounge-Musik unter freiem Himmel: Nach einer reinen Streaming-Edition und einer Hybrid-Veranstaltung mit knapp 1.000 Live-Gästen soll 2022 wieder auf der Halde Hoheward an der Stadtgrenze Herten/Recklinghausen gefeiert werden. Das gemütliche Picknick an der Sonnenuhr wird begleitet von den Klängen namhafter DJs, die zum Tanzen animieren. Die Veranstaltung wird voraussichtlich im Juni stattfinden, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

ruhr-tourismus.de/sunsetpicknick

Weitere Veranstaltungstipps wie Exkursionen, Wanderungen und Führungen sind in unserem RVR-Veranstaltungskalender zu finden unter

kalender.rvr.ruhr