Aktuelles im Haus Ripshorst

Schulprojekttag am Haus Ripshorst

Im Rahmen eines großen Projekttags zum Thema Ökologie besuchten am 27.Mai 2024 rund 140 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Weierheide das RVR-Besucherzentrum Haus. Hierbei wurde das Gelände ausgiebig erkundet - fünf Stationen waren verteilt auf den Wiesen, der Brache Vondern bis hin zum Tertiärwald. Aufgaben waren beispielsweise verschiedenste Insekten bestimmen, Blattstrukturen zeichnen, typische Pflanzen einer Industriebrache erforschen oder ein Besuch beim Lehrbienenstand, in dem der Imker Mathhias Kleinöder die Honigproduktion gezeigt hat und die Schulklassen die fleißigen Bienen besucht haben. Neben den biologischen, ökologischen Inhalten gab es auch eine kreative Station, bei der in Kleingruppen, angelehnt an die Stahlskulptur „Zauberlehrling“, eine eigene Skulptur in Teams gebaut werden sollte. 
Entlang am Rhein-Herne-Kanal, zwischen den Bäumen des Gehölzgartens, oder mitten im hohen Gras, überall waren Schülergruppen zu erspähen. Das Wetter spielte zum Glück mit, manche gönnten sich auch ein Eis oder ein Kaltgetränk. Am Ende war es ein erfolgreicher und lehrreicher Tag in einer grünen Oase in Oberhausen! 

Haus Ripshorst

RVR-Besucherzentrum

hausripshorst@rvr.ruhr
+49 208 3770 94-0
Ripshorster Straße 306, 46117 Oberhausen