25-50-25 weiß

FREIZEITSCHWERPUNKT GLÖRTALSPERRE

ERHOLUNG AM SÜDLICHSTEN PUNKT DER METROPOLE RUHR

25-50-25 grau

Die Ende 2000 gegründete Gesellschaft stellt zur Förderung des Sports und der Erholung der im regionalen Einzugsbereich wohnenden Bevölkerung attraktive Angebote zur Verfügung. Darüber hinaus ist die Gesellschaft mit der Betriebsführung der Talsperrenmauer betraut.

Besucher der Glörtalsperre finden neben vielfältigen Wandermöglichkeiten in der waldreichen Landschaft, glasklares Wasser vor, das in den Sommermonaten zum Baden einlädt. Im Jahr 2020 wurden ein Waldspielplatz und Trimm-Dich-Pfad neu angelegt; Sandinseln im Uferbereich der Badestelle erhöhen die Aufenthaltsqualität.

Unterschiedliche gastronomische Angebote runden das Bild ab – vom einfachen Strandkiosk über den beliebten Bikertreff bis zur Restaurantgastronomie im Haus Glörtal.

Neben dem RVR als Hauptgesellschafter sind an der Gesellschaft der Ennepe-Ruhr-Kreis und der Märkische Kreis sowie die Städte Breckerfeld und Halver und die Gemeinde Schalksmühle beteiligt.

gloer.de

drei Kontaktboxen

Freizeitschwerpunkt Glörtalsperre GmbH
gloer@rvr.ruhr
+49 201 2069-493
Kronprinzenstraße 35, 45128 Essen