Jubiläum 2020

Der RVR ist 100 Jahre alt geworden

2020 hat der Regionalverband sein 100-jähriges Bestehen gefeiert. Anlässlich dieses Jubiläums haben wir zurückgeschaut auf eine wechselvolle Vergangenheit, auf unzählig Geleistetes und eine spannende Zukunft. Zwischen Traditionswahrung und Modernisierung hat sich der Regionalverband in den vergangenen 100 Jahren als feste Institution etabliert.

Das Jubiläumsjahr endet wegen der Corona-Pandemie so richtig erst im Frühjahr 2021. Die beiden Ausstellungen zum Jubiläum mussten zwischen zeitlich schließen und sind ab sofort wieder geöffnet.

(Stand 11. März 2021)

Unsere Themen - unsere Tradition

Unsere Themen - unsere Tradition

Gruppenreise der Ruhr-Tour unterwegs in Moers auf der Halde Rheinpreußen mit den Geleucht.

"Der ausgefallenste Kurzurlaub zum Wochenende, den man hierzulande buchen kann." – so wurde 1977 die erste Ruhr-Tour angekündigt.


News

Wie alles begann: Denkschrift entwirft ersten Generalsiedlungsplan


Historie
Halde an der Beckstraße in Bottrop mit dem Tetraeder.

Von der Bergehalde zur Landmarke - unsere Kompetenz Haldengestaltung schafft neuen Raum für Freizeit und Erholung.


Historie
Die Erzbahntrasse - Rad- und Wanderweg über ehemalige Bahntrasse von Bochum über Herne nach Gelsenkirchen.

Von Anfang an mitgedacht - Radwege für Mobilität in Alltag und Freizeit


News

Der Architektenwettbewerb im Dezember 1927: „Etwas Eigenes, der neuen Organisation besonders Entsprechendes“ war das Ziel.


Historie
Waldweg im Baerler Busch, 2017

Freiflächen erhalten: Die Grünarbeit ist der rote Faden, der sich durch die 100-jährige Verbandsarbeit zieht.


Historie

Kontaktbox(en)

Regionalverband Ruhr
info@rvr.ruhr
+49 201 2069-0