Kopfbereich

Angebote

Führungen und Umweltbildung

Mit dem umfangreichen Veranstaltungsprogramm bieten wir vielfältige Führungen, Workshops und Veranstaltungen zu Themen aus Natur und Umwelt an. Viele Veranstaltungen richten sich dabei besonders an Kinder oder laden zum aktiven Mitmachen ein.

graues Feld 50:50

Führungen & Angebote

Mit unserem umfangreichen Veranstaltungsprogramm bieten wir Ihnen Führungen, Workshops und Veranstaltungen zu Themen aus Natur und Umwelt an. Viele Veranstaltungen richten sich besonders an Kinder oder laden zum aktiven Mitmachen ein.

Individuelle Führungen für Gruppen:

Bei der Planung von Angeboten aus unserem Programm oder von individuellen Touren beraten die Mitarbeiterinnen an der Informationstheke gerne. Kontaktieren Sie uns!

Telefon: 0208/8833-483 
infozentrum-elp@rvr.ruhr

Veranstaltungskalender 

weißes Feld 50:50

Sonderführungen für Gruppen durch den Gehölzgarten


Kommen Sie mit auf eine 2,5 stündige Zeitreise durch die Klima- und Vegetationsgeschichte Mitteleuropas.

Je nach Jahreszeit zeigt das Gehölzband verschiedene Aspekte wie den Indian Summer im Herbst oder die prächtige Kirsch- und Apfelblüte im Frühjahr.

Dauer: 2,5 Stunden
Preis: 40,00 Euro

grau Feld 50:50

Unterricht naturnah

Handlungs- und erlebnisorientierter Unterricht zu Themen aus Natur und Umwelt am RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst und an ausgewählten Standorten finden Sie in der neuen Broschüre des RVR "Naturerlebnis und Umweltbildung".

DOWNLOAD

Die Broschüre ist in Zusammenarbeit mit der Geoscopia Umweltbildung herausgegeben worden und ein Unterrichtsangebot für Kinder und Jugendliche der Primarstufe und der Sekundarstufen I und II.

Umweltbildung

Haus Ripshorst ist ein außerschulischer Lernort für Handlungs- und erlebnisorientierter Unterricht zu Themen aus Natur und Umwelt.

Seit 2001 laden wir mit unserem vielseitigen Angebot für Schüler*innen aller Schulformen und Jahrgänge sowie Kinder- und Jugendgruppen ab Vorschulalter ein, die Natur und Umwelt am Haus Ripshorst und weiteren Standorten zu entdecken und zu erforschen. Wir beobachten, jagen, basteln, experimentieren, spielen in den verschiedenen Ökosystemen um Haus Ripshorst oder ermöglichen mit live vor Ort empfangenen Satellitenbildern im Seminarraum unvergessliche globale Einsichten.

Im Vordergrund stehen die Freude an der Natur, die Förderung des Umweltbewusstseins und die Entwicklung von Handlungskompetenzen in den Bereichen Naturschutz, Landschaftspflege, Ressourcen und Klima.

Wir führen Unterrichtseinheiten durch, die den Anforderungen von Bildung für nachhaltige Entwicklung in besonderer Weise gerecht werden. Naturerlebnisse, Ökosystemforschungen und die Eigenarten der Industrienatur werden zielgruppen- und altersgerecht vermittelt. Wir bilden Umweltdetektive und Naturforscher aus und machen das Leben spannender Tierarten wie die Fledermaus hör- und sichtbar.

drei Kontaktboxen

Haus Ripshorst
RVR-Besucherzentrum
infozentrum-elp@rvr.ruhr
+49 208 8833-483
Ripshorster Straße 306, 46117 Oberhausen